Landratsamt Dachau

EHRENAMTSEMPFANG IM LANDKREIS DACHAU

Die Förderung von freiwilligem Engagement ist dem Landkreis Dachau wichtig und hat einen hohen Stellenwert. Wir laden deshalb als Anerkennung und Würdigung von im Ehrenamt engagierten Persönlichkeiten jeweils in der zweiten Jahreshälfte zu einem Ehrenamtsempfang in den großen Sitzungssaal des Landratsamtes ein.

EhrenamtsempfangEhrenamtsempfangEhrenamtsempfang

Die Gemeinden werden deshalb gebeten, Personen, die sich durch langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten für das Gemeinwesen besonders verdient gemacht haben und damit in besonderer und herausragender Weise im Landkreis gewirkt haben, vorzuschlagen. Dabei soll es sich um gemeindeübergreifendes bzw. landkreisweites Engagement handeln.

Die Tätigkeit muss in folgenden Bereichen ausgeübt werden:

  • Kinder-, Jugend-, SportarbeitLandkreis-Ehrennadel
  • Kultur- und Heimatpflege
  • soziales Engagement
  • Seniorenangelegenheiten

Nach der Festlegung des Kreisausschusses kann jede Gemeinde eine Person jährlich vorschlagen. Aufgrund der Einwohnergröße kann Karlsfeld bis zu drei Personen, die Stadt Dachau bis zu fünf Personen vorschlagen

Eingeladen werden neben dem zu Ehrenden eine Begleitperson, ein Vertreter der vorschlagenden Stadt/Gemeinde sowie die örtliche Presse.
Im feierlichen Rahmen werden alle zu Ehrenden eine Ehrenurkunde sowie ein kleines Präsent erhalten.

Informationen des Bayerischen Behördenwegweisers

So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.