Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried

Das Demenz-Café Dachau lädt wieder neue Gäste ein

26.01.2017 Seit über 14 Jahren treffen sich jeden Montag-Nachmittag von 14.30 Uhr bis 17 Uhr demenzkranke Gäste und engagierte ehrenamtliche Helferinnen zum Demenz-Café im Pfarrheim St. Nicolaus in Dachau-Mitterndorf.

Demenz kann jeden treffen

Bei Kaffee und Geselligkeit wird den Gästen eine unbeschwerte und entspannte Zeit geboten. Es wird gesungen, gespielt, leichte Gymnastik gemacht u.v.m.
Die Betreuerinnen lassen sich stets kreative Unternehmungen einfallen, sodass Freude und Spaß während dieser Zeit im Vordergrund stehen.
Der Nachmittag kostet 18 Euro. Personen, die bereits in die Pflegegrade eingestuft sind, erhalten die Kosten von der Pflegekasse erstattet.
Vielleicht wäre das auch etwas für Ihren demenzkranken Angehörigen?
Organisiert und fachlich begleitet wird das Demenz-Café von der Sozialpädagogin Silvia Fitterer vom Landratsamt Dachau. Gerne können Sie bei Frau Fitterer unter der Nummer: 08131/74-464 anrufen und sich näher informieren.
Auf der Homepage des Landratsamtes unter folgendem Link: Demenz-Café können Sie den Flyer des Demenz-Cafés herunter laden.