Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Eschenried
Bei Sigmertshausen

Landratsamt Dachau bittet, auf persönliche Vorsprachen zu verzichten

13.03.2020 Die Ausbreitung des Coronavirus zeigt mittlerweile Auswirkungen auf fast alle Bereiche unseres Lebens. Nachdem bayernweit nun alle Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen wurden, bittet das Landratsamt Dachau, auch auf persönliche Vorsprachen im Landratsamt zu verzichten.

Landratsamt, Hauptgebäude

Um einen Ausfall in der Belegschaft des Landratsamtes zu verhindern, sollten alle Bürgerinnen und Bürger ihren persönlichen Kundenkontakt zum Landratsamt einschränken bzw. elektronisch oder telefonisch abwickeln. Es gibt viele Angelegenheiten, für die eine persönliche Vorsprache nicht zwingend erforderlich ist. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes helfen telefonisch oder per Email gerne bei der Entscheidung.

Landrat Stefan Löwl hat hierzu auch entschieden, dass es ab kommenden Montag, den 16.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 keine allgemeinen Öffnungszeiten im Landratsamt mit allen Außenstellen geben wird. Nur für das Ausländeramt, den Fachbereich Asyl sowie die Zulassungsstelle und Führerscheinstelle gelten nachfolgende Öffnungszeiten:

  • Ausländeramt/Asyl: Mo, Di, Do: 8.00 -12.00 Uhr und Do 14.00 – 17.00 Uhr
  • Zulassungs- und Führerscheinstelle: Mo-Fr 7.30 – 11.30 Uhr und Mo, Mi 13.30 – 15.30 Uhr und Do 13.30 – 17.00 Uhr

Die Recyclinghöfe bleiben geöffnet.

Ein Besuch in allen anderen Fachbereichen ist nur im zwingend notwendigen Einzelfall und nach vorheriger Terminabstimmung möglich. Neben der allgemeinen Gesundheitsprävention ist dies auch notwendig, da viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt aufgrund der eigenen Kinderbetreuung nun Urlaub oder Überstundenausgleich nehmen bzw. von zu Hause arbeiten und somit nicht zuverlässig (ohne Vorankündigung) im Büro erreichbar sind.

Die Nachverfolgung der Infektionsketten, Identifizierung von Kontaktpersonen und Anrufe besorgter Bürgerinnen und Bürger bringen die betroffenen Abteilungen des Landratsamtes, insbesondere das Gesundheitsamt, außerdem an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit. Diese müssen durch Personal aus anderen Fachbereichen verstärkt werden. Wir bitten um Verständnis für die dadurch verursachten Auswirkungen auf Erreichbarkeiten und Bearbeitungs-/Laufzeiten.

Besorgte Bürger werden gebeten, sich bei Fragen zum Coronavirus an die Hotline des Gesundheitsministeriums zu wenden: (09131) 6808-5101.
Im Landratsamt Dachau ist für Informationen über die aktuelle Lage im Landkreis sowie Verhaltensempfehlungen ein Bürgertelefon unter (08131) 74-250 eingerichtet [keine Medizinischen Auskünfte].
Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist unter der Nummer 116 117 erreichbar.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies. Dazu zählen für den Betrieb der Seite notwendige Cookies und solche für anonyme Statistikzwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte. Sie können selbst entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.