Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Rapsfeld
Eschenried
Bei Sigmertshausen

Zweimal 10.000ste Erstimpfung im Landkreis Dachau

08.04.2021 Bereits am Ostermontag konnte Edith Pietschmann aus Markt Indersdorf die 10.000ste Erstimpfung im Impfzentrum Karlsfeld erhalten. Heute (Donnerstag, 08.04.2021) begrüßte Landrat Stefan Löwl gemeinsam mit dem BRK-Kreisvorsitzenden und Dachauer Landtagsabgeordneten Bernhard Seidenath sowie dem BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka sowie dem Leiter des BRK-Impfzentrums Max Frisch nun Silvia Köhler aus Hebertshausen zur 10.000sten Erstimpfung im Impfzentrum Dachau.

10.000ste Erstimpfung in Dachau

Beide Impfzentren im Landkreis haben bisher insg. 30.500 Impfungen getätigt, davon knapp 21.000 Erstimpfungen.
Hinzu kommen noch knapp 1.000 Erstimpfungen, welche seit Anfang des Monats durch die niedergelassenen Ärzte erfolgt sind.

Der Landkreis Dachau hat somit eine Impfquote von aktuell über 14,2% und liegt damit weiterhin deutlich über dem Landes- und Bundesschnitt.

„Die hohe Impfquote im Landkreis ist eine tolle Leistung aller Akteure, insb. auch in den beiden Impfzentren,“ stellt Landrat Stefan Löwl dankbar klar und lädt anlässlich dieser 10.000sten Impfung alle Mitarbeiter der beiden Impfzentren zu einer Mittag- oder Abendpizza ein.
„Gerade in den kommenden Tagen wollen wir hier vor Ort unseren Impf-Turbo zünden und haben dazu bereits 5.500 Erstimpfungen in den kommenden 10 Tagen geplant. Wir wollen aber noch deutlich mehr und gemeinsam möglichst schnell so viele Mitbürgerinnen und Mitbürger impfen, wie möglich.“
Bernhard Seidenath ergänzt: „Impfen ist unsere schärfste Waffe im Kampf gegen die Pandemie. Je schneller wir hier vorankommen, desto eher können wir wieder zurück in eine von früher gekannte Normalität. Danke deshalb an alle, die sich hier mit so viel Leidenschaft engagieren!“

Auch das BRK sowie die Johanniter stehen weiterhin voll hinter der Impf- und Teststrategie im Landkreis.
„Die lokale Strategie im Landkreis Dachau ist beeindruckend. Aus dem einfachen Grund: sie wirkt! Und wir setzen uns für diese ein.“, sagt Paul Polyfka stellvertretend für alle Akteure aus den beiden Organisationen.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies. Dazu zählen für den Betrieb der Seite notwendige Cookies und solche für anonyme Statistikzwecke. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Statistik-Cookies zulassen möchten.

Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.