Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Rapsfeld
Eschenried
Bei Sigmertshausen

Corona-Testangebote im Landkreis

Übersichtskarte der PCR- und Antigen-Schnelltest-Angebote 

Corona-Tests sind nur mit Vorlage eines Ausweispapieres möglich (Personalausweis, Reisepass, Führerschein, usw.). Die Tests in den Apotheken sowie am Testzentrum in Markt Indersdorf und beim BRK sind kostenlos.

Durch Anklicken eines der angezeigten Orte auf der Karte erhalten Sie weitere Informationen.



PCR-Test im Bayerischen Testzentrum Markt Indersdorf

Volksfestplatz in Markt Indersdorf
Am Wehr
85229 Markt Indersdorf

Auf dem gesamten Gelände besteht Maskenpflicht!

Öffnungszeiten

Täglich: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Es können sich ausschließlich Bewohner Bayerns kostenlos testen lassen. Damit sind Reisende grundsätzlich von diesem Angebot ausgeschlossen, mit der Ausnahme von Reisenden die gleichzeitig Bewohner Bayerns sind. Für Personen mit einem Wohnsitz außerhalb Bayerns sind Testungen kostenpflichtig.

Bei pädagogischem und medizinischem Personal werden Testungen i.d.R von den Einrichtungen als Reihentestung über Kassenärzte organisiert.

Zudem werden kostenlose PoC-Schnelltests angeboten.

Das brauchen wir von Ihnen

  • Ausweisdokument (z.B. Personalausweis, Aufenthaltstitel) und Krankenversicherungs-Karte (für Privatversicherte ohne Krankenversicherungs-Karte ist ein Ausweisdokument ausreichend).
  • Ausgefüllte Einverständniserklärung zur Erhebung von Kontaktdaten für jede Person (auch Kinder). Sie können sich die Einverständniserklärung vorab herunterladen und ausdrucken. Bitte füllen Sie die Einverständniserklärung leserlich und vollständig aus!

Ohne diese Dokumente kann keine Testung erfolgen!

Das sollten Sie wissen

  • Ihre Kontaktdaten werden von unseren Mitarbeitern digital erfasst
  • Die Abstrichnahme erfolgt durch fachkundiges Personal
  • Die Proben werden täglich an das Labor übergeben

Testergebnis

Positives Ergebnis
Ein positives Testergebnis wird vom Labor an das Gesundheitsamt gemeldet. Zusätzlich wird Ihnen das Testergebnis in der Corona-App angezeigt. Sie werden in diesem Fall umgehend vom Gesundheitsamt kontaktiert, es werden Infektionsketten nachverfolgt und Kontaktpersonen ermittelt.

Negatives Ergebnis
Ein negatives Testergebnis wird Ihnen direkt vom Labor per Post mitgeteilt. Zusätzlich wird Ihnen das Testergebnis in der Corona-App angezeigt.

Alle aufklappen

Antigen-Schnelltest-Angebote

Die Angebote für Schnelltests finden Sie über die Landkreis-Karte oben auf dieser Seite. Hier ist ein Schnelltest nur mit Vorlage eines Ausweispapieres möglich (Personalausweis, Reisepass, Führerschein, usw.). Diese Schnelltests sind kostenlos.

Antigen-Schnelltest-Angebote des BRK

Der Test ist nur mit Vorlage eines Ausweispapieres möglich (Personalausweis, Reisepass, Führerschein, usw.). Die Testung ist ohne Terminvereinbarung möglich, allerdings können max. ca. 200 Tests pro Termin vorgenommen werden. BRK und Landratsamt bitten um Verständnis und ggf. Geduld.

Zusätzliche Testmöglichkeiten werden bei Bedarf eingerichtet.

Jeden Sonntag von 15 bis 17 Uhr (ohne Voranmeldung) im Bürgertreff in Karlsfeld, Rathausstraße 65.

Jeden Sonntag von 16.00 - 17.00 Uhr im Bürgerhaus, Fränkinger Str. 14, Weichs (ohne Voranmeldung)

Landratsamt Dachau, Weiherweg 16
Anmeldung: https://meintest.brk.de/appointment/651285031369342981

Ludwig-Thoma-Wiese in Dachau
Terminbuchung unter: https://meintest.brk.de/appointment/651937809958338565

Karlsfeld (Parkplatz M3-Gewerbepark; Ende Schnellstraße; Ecke Münchnerstraße/Hochstraße)
Terminbuchung unter: https://meintest.brk.de/appointment/659783010807906305

Drive-In-Schnellteststation am Joseph-Effner-Gymnasium, Parkplatz, Erich-Ollenhauer-Str. 12, Dachau
Terminbuchung unter: https://meintest.brk.de/appointment/675916364177375257

Alle aufklappen

PCR- und Antigen-Schnelltest bei niedergelassenen Ärzten und Praxen

Seit dem 01.07.2021 werden bei den Hausärzten ohne Symptome keine kostenlosen PCR-Tests mehr durchgeführt. Dies ist nur im Bayerischen Testzentrum Markt Indersdorf möglich. Weiterhin sind in den Praxen kostenlose Antigen-Schnellstests möglich. Bitte informieren Sie sich direkt bei den jeweiligen Praxen.

Selbsttests

Neben den vorgenannten PCR- und Antigen-Schnelltests gibt es im Handel (Drogerien, Apotheken, ...) oder über den Arbeitgeber noch sog. Selbsttests. Sie dienen der Selbstkontrolle für das Verhalten im privaten Umfeld im Rahmen der Kontaktbeschränkungen.

Die im privaten Umfeld vorgenommenen Selbsttests können jedoch nicht als Nachweis für z.B. die Unterrichtsteilnahme im Präsenz- oder Wechselbetrieb, Alten- und Pflegeheimbesuche, Click & Meet oder für andere kulturelle Veranstaltungen genutzt werden. Hier müssen die Selbsttests immer vor Ort erfolgen, oder Nachweise über vorgenannte PCR- oder Antigen-Schnelltests vorgelegt werden.

In folgendem Erklärvideo werden die einzelnen Schritte des Selbsttests anschaulich dargestellt:

Bestätigungen bei Betriebstestungen – nur für testende Betriebe

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies. Dazu zählen für den Betrieb der Seite notwendige Cookies und solche für anonyme Statistikzwecke. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Statistik-Cookies zulassen möchten.

Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.