Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried
Altomünster
Mohnblumen bei Pellheim

Bildungskoordination für Neuzugewanderte

Ausgangslage

Bildung hat eine Schlüsselfunktion für die Integration von geflüchteten und zugewanderten Personen in unsere Gesellschaft. Sie erstreckt sich über alle Lebensphasen, von frühkindlicher Bildung über das Lernen der deutschen Sprache bis Erwachsenen-, Aus- und Weiterbildung.

Im Landkreis Dachau gibt es bereits eine Vielzahl an hauptamtlichen und ehrenamtlichen Akteuren und Initiativen, die Bildungsangebote für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund aller Altersklassen anbieten. Sie leisten einen sehr wichtigen Beitrag dazu, diesen Menschen Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Hauptziel des Projekts

Um Kommunen bei der Integration durch Bildung zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung das Projekt „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“ ins Leben gerufen. Es zielt darauf ab, das gemeinschaftliche Zusammenwirken der beteiligten Akteure im Bereich Bildung für Neuzugewanderte zu fördern und Ressourcen vor Ort zu bündeln. Die Akteure sollen zusammengebracht, vorhandene Maßnahmen aufeinander abgestimmt und Lösungen für aktuelle Herausforderungen erarbeitet werden.

Aufgaben der Bildungskoordination für Neuzugewanderte

Bildungslandschaft transparent machen

  • Bestandsaufnahme der Bildungsakteure und Bildungsangebote vor Ort
  • Überblick über bestehende Bildungsangebote und -akteure
  • Informationen über Projekte und Förderprogramme im Themenbereich

Netzwerkstrukturen aus- und aufbauen

  • Beteiligung, Erweiterung und Aufbau von Netzwerkstrukturen
  • Abstimmung und Anpassung der bestehenden Maßnahmen, Initiierung von neuen Angeboten und Projekten
  • Identifizieren von Bedarfen und gemeinsames Erarbeiten von Lösungen

Schnittstellenfunktion und Beratung

  • Ansprechpartner für Akteure innerhalb und außerhalb der Verwaltung
  • Vernetzung und Austausch landkreisübergreifend und bundesweit

Datenbasiert arbeiten

  • Zusammenführung und Auswertung relevanter Daten
  • Objektive Informationen und Entscheidungsgrundlage

Die Bildungskoordination für Neuzugewanderte ist nicht für Einzelberatungen zuständig.

Weiterführende Informationen

Das Projekt „Vernetzungsplattform für die Integration von Migranten“ hat die erfolgreiche Integration der zugewanderten Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie die Steigerung von deren Aufstiegschancen zum Ziel.

Das Ehrenamts-Projekt „IMA – Integration mit Außenmaß“ bietet neben einer umfangreichen Informations- und Linkzusammenstellung zum Thema weitere Angebote und Unterstützung zur Integration in den Landkreis.

Weitere Informationen zur Förderrichtlinie „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“ finden Sie auf der Seite der „Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, in die das Förderprogramm eingebettet ist.

Alle aufklappen

Wir sind für Sie da

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Bildungskoordination
(08131) 74-412 (08131) 7411-412 C0.03 bildung@lra-dah.bayern.de

Hier finden Sie uns

Landratsamt Dachau, Bildungskoordination

Bürgermeister-Zauner-Ring 11
85221 Dachau
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: (08131) 74-0
Fax: (08131) 74-374

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.