Energieberatung

Planen Sie eine Modernisierung? Möchten Sie neu bauen oder sich über den Einsatz von erneuerbaren Energien informieren? Dann nutzen Sie die Energieberatungsangebote des Landratsamts Dachau!

Bei einer Sanierung oder einem Neubau spielen Energieeffizienz sowie erneuerbare Energien eine immer wichtigere Rolle. Hinzu kommt der finanzielle Aspekt, sei es beim Einsparen von Strom und Wärme oder bei der Suche nach den passenden Fördermitteln.

Bei den Energie-Sprechstunden haben Sie die Chance, sich in individuellen Energiefragen neutral und unabhängig beraten zu lassen. Ein Energieberater unterstützen Sie dabei mit wertvollen Tipps und bieten zudem gezielte Hilfestellung an.

Informieren Sie sich frühzeitig, um bei der Planung und Umsetzung von energieeffizienten Vorhaben Zeit und Kosten zu sparen.

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.

Durch Energiesparmaßnahmen im Haushalt und am Gebäude können Hausbesitzer, Mieter und Bau-Interessierte Geld sparen, sowie den Wohnkomfort verbessern und das Klima schützen.

Allerdings wird es immer schwieriger, sich aufgrund der Vielzahl der Informationen, Angebote und neuen technischen Möglichkeiten für die passenden Maßnahmen zu entscheiden. Die unabhängige Energieberatung für Bauherren, Eigentümer und Mieter umfasst unter anderem die folgenden Themen: Stromsparen, Raumklima, Feuchtigkeit und Schimmel in der Wohnung, Heizungsanlagen, Warmwasserbereitung, Wärmedämmung, Neue Fenster, Niedrig-Energie-Haus / Passivhaus, Solartechnik und Staatliche Förderprogramme.

Kostenlose Online-Kurzberatung

Sie bekommen eine erste Einschätzung Ihrer Energiesparfragen, z.B. der Auswahl von Heizsystemen oder Fördermöglichkeiten. Beratungsthemen können z. B. sein:

  • Energie sparen im Haushalt
  • Wärmdämmung
  • Heizungs- und Regelungstechik
  • Termine für weiterführende Beratungen

Aufgrund der hohen Nachfragen muss mit einer Bearbeitung von einigen Tagen gerechnet werden.

Kostenlose telefonische Beratung

Jeden zweiten Donnerstag im Monat von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr findet die Energieberatung statt.

Die Beratung ist anbieterunabhängig und kostenlos. Eine Terminvereinbarung für die Beratungen ist erforderlich unter der Bundesweiten Hotline der Verbraucherzentrale (0800) 809802400. Diese ist Montag bis Donnerstag von 8:00 - 18:00 Uhr und Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr erreichbar.

Unser Berater wird Sie zur vereinbarten Uhrzeit anrufen.
Gerne können Sie uns vorab Ihre Unterlagen zukommen lassen, damit sich der Berater bestmöglich vorbereiten kann.

Termine:

  • 23. März 2023
  • 13. April 2023
  • 11. Mai 2023
  • Kein Termin im Juni da der 08.06. ein Feiertag ist
  • 13. Juli 2023
  • 10. August 2023
  • 14. September 2023
  • 12. Oktober 2023
  • 09. November 2023
  • 14. Dezember 2023

Energieberater: Hr. Handke

Kostenlose persönliche Beratung

Jeden vierten Donnerstag im Monat von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr findet die Energieberatung vor Ort statt.

Die Beratung ist anbieterunabhängig und kostenlos. Eine Terminvereinbarung für die Beratungen ist erforderlich unter der Bundesweiten Hotline der Verbraucherzentrale (0800) 809802400. Diese ist Montag bis Donnerstag von 8:00 - 18:00 Uhr und Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr erreichbar.

Der Raum wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Energieberater: Hr. Bugert

Termine:

  • 27. April 2023
  • 25. Mai 2023
  • 22. Juni 2023
  • 27. Juli 2023
  • 24. August 2023
  • 28. September 2023
  • 26. Oktober 2023
  • 23. November 2023
  • 28. Dezember 2023

Beratung bei Ihnen zu Hause

Sind örtliche Gegebenheiten ausschlaggebend, um Ihre Energiefragen zu klären oder werden Messungen durchgeführt, kommen unsere Energieberater*innen zur Beratung zu Ihnen nach Hause. Dank Förderung beträgt der Eigenbeitrag nur maximal 30 Euro. Im Anschluss an den Ortstermin erhalten Sie nach rund vier Wochen einen Kurzbericht mit den Ergebnissen und relevanten Handlungsempfehlungen.

Eine Terminvereinbarung für die Beratungen ist erforderlich unter der Bundesweiten Hotline der Verbraucherzentrale (0800) 809802400. Diese ist Montag bis Donnerstag von 8:00 - 18:00 Uhr und Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr erreichbar.

Folgende Themen stehen Ihnen für einen Vor-Ort-Termin zur Auswahl:

Strom- und Wärmeverbrauch
Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über Ihren Strom- und Wärmeverbrauch und nehmen Ihre Geräteausstattung unter die Lupe. Wir geben Ihnen einfache Tipps, wie Sie effizient Energie einsparen können. Außerdem prüfen wir Ihre Energiekostenabrechnung (Strom, Gas, Heizung).

Richtig Lüften und Heizen
Sie wollen Ihre Räume gezielt beheizen und Energie sparen? Damit Kältebrücken sowie mangelnde Feuchtigkeitsabfuhr und Frischluftzufuhr zu keinem ungesunden Wohnklima oder gar Schimmelbildung führen, sagen wir Ihnen, wie Sie sinnvoll heizen und lüften.

(Neue) Heizung
Wenn Sie wissen wollen, welche neue Heiztechnik für Sie in Frage kommt, dann unterstützen wir Sie. Wir vergleichen systematisch nach Investitions- sowie Betriebskosten und CO2-Emissionen und geben Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Empfehlung.

Heizung Optimieren
Wir prüfen die Effizienz und Einstellungen von Öl- und Gasheizungen, Wärmepumpen sowie Fernwärmeheizungen und geben Empfehlungen zur Optimierung. Dafür sind zwei Vor-Ort-Termine während der Heizsaison nötig. Die Messungen laufen ein bis zwei Tage.

Solarwärme
Wenn Sie überlegen, eine neue solarthermische Anlage mit oder ohne Heizungsunterstützung zu installieren, beraten wir Sie zu den Möglichkeiten. Arbeitet Ihre solarthermische Anlage effizient? Wir prüfen dies für Sie. Die Analyse kann von Frühjahr bis Herbst durchgeführt werden. Gemessen wird über mindestens drei Tage. Dafür sind zwei Vor-Ort-Termine notwendig.

Photovoltaik
Ist eine Photovoltaikanlage für Sie rentabel? Wir beantworten Ihre Fragen rund um die Stromerzeugung zu Hause und erklären, wie Sie mittels einer PV-Anlage Geld sparen und sich ein Stück weit unabhängig von der Energiepreisentwicklung machen können.

Gebäudehülle
In dieser Beratung geht es um Aspekte der energetischen Sanierung wie beispielsweise Dämmung, sommerlicher Hitzeschutz oder den Austausch von Fenstern und Türen. Dabei beraten wir auch zu Fördermitteln, wenn Sie besondere energetische Standards erreichen

Auf Grund der starken Nachfrage kommt es zu langen Wartezeiten bei der Beratung zu Hause. Wir bitten Sie daher um Verständnis.
Für einkommensschwache Haushalte mit entsprechendem Nachweis ist auch die Energieberatung zu Hause kostenfrei.

Online-Vorträge der Energieberatung der Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentrale bietet zu folgenden Themen Vorträge an:

  • Heizungserneuerung: Wie packt man’s richtig an?
  • Mit Sonne rechnen - Das eigene Dach nutzen
  • Einstieg in Photovoltaik-Kleinstanlagen
  • Kühler Wohnen
  • Was tun mit einer PV-Anlage, die über 20 Jahre alt ist?
  • Bauen mit Holz
  • Neubau: Nachhaltig und bezahlbar bauen
  • Aus Alt mach Neu: Wie richtig sanieren?

Weitere Informationen sowie die Links zur Anmeldung finden Sie unter:

Einige Gemeinden im Landkreis bieten kostenlose Energie-Sprechstunden an:

Gemeinde Haimhausen
Telefon: (08133) 9303-16
E-Mail: energie@haimhausen.de
Homepage: Gemeine Haimhausen - Energiesprechstunde

Gemeinde Hilgertshausen-Tandern
Telefon: (08250) 216316

Gemeinde Karlsfeld
Telefon: (08131) 99-202
E-Mail: klimaschutz@karlsfeld.de
Homepage: Gemeinde Karlsfeld - Energiesprechstunde

Gemeinde Petershausen
Christine Pils
Telefon: (08137) 534-17
E-Mail: christine.pils@petershausen.de

Gemeinde Röhrmoos
Homepage: Kostenlose PV Beratung

Gemeinde Schwabhausen
eMail: gemeinde@schwabhausen.de
Homepage: Gemeinde Schwabhausen-Kostenfreie Erstberatung zu Photovoltaik

Gemeinde Vierkirchen
Telefon: (08139) 931422

Hier finden Sie eine Liste mit Energieberatern in Ihrer Umgebung für Wohngebäude und Nicht-Wohngebäude. Geben Sie hierfür einfach Ihre Postleitzahl und einen gewünschten Umkreis ein und filtern Sie nach benötigter Beratungsform und –umfang.