Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried
Altomünster
Mohnblumen bei Pellheim

Vortrag: Energetisch Bauen und Sanieren – Förderprogramme optimal nutzen

25.10.2018 Energieexperte Alexander Waltner verschafft Orientierung im Förderdschungel Am 12.11.18 findet im Gymnasium Markt Indersdorf (Arnbacher Str. 40, 85229 Markt Indersdorf) in der Mensa ein kostenloser Vortag zum Thema „Fördermittel beim energieeffizienten Bauen und Sanieren“ statt.

Energetisch Bauen und Sanieren

Verbraucher erhalten Informationen über die passenden Förderprogramme und zur Höhe der zu erwartenden Förderung für verschiedene Vorhaben. Auch die Bedingungen der Antragsstellung werden erläutert.

„Energieeffizientes Bauen oder Modernisieren hat viele Vorteile. Die Wohnqualität wird beispielsweise verbessert, der Wert des Hauses oder der Wohnung gesteigert und es wird Heizenergie eingespart,“ so Klimaschutzbeauftragte Christina Lütke vom Landratsamt Dachau. Neben der Umwelt wird langfristig auch der Geldbeutel des Verbrauchers entlastet. Es gibt eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten, wenn Verbraucher energieeffizient neu bauen oder bauliche Modernisierungen vornehmen, die der Energieeinsparung dienen. Förderungen gibt es unter anderem für die Bereiche Heizung, Dämmung, Fenster, Türen, Lüftungsanlagen und Solarthermie sowie für die komplette Errichtung oder Sanierung besonders energieeffizienter Häuser.

Der Vortrag findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale statt und beginnt um 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.