Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Eschenried
Bei Sigmertshausen

Zahl der infizierten Personen im Landkreis steigt kontinuierlich, aktuell 457 Index-Fälle im Landkreis, Helios Amper Kliniken Dachau geschlossen, Stand 03.04.2020; 20.00 Uhr

03.04.2020 Hilfskrankenhaus in Dachau genehmigt, erneute Warndurchsagen am Wochenende

Corona

Am heutigen Freitag, den 03.04.2020 sind bis 17 Uhr weitere 35 Personen aus dem Landkreis Dachau positiv auf den neuartigen Coronavirus getestet worden, insgesamt sind es damit 457 Fälle.

Das Klinikum Dachau inkl. Notaufnahme und Kreissaal sowie die KVB-Bereitschaftspraxis am Klinikum wurden heute, 03.04.2020, vom Landratsamt / Gesundheitsamt Dachau ab sofort geschlossen. Wegen nicht nachvollziehbaren Infektionsketten innerhalb des Klinikums Dachau war die sofortige Schließung des Krankenhauses notwendig. Das gesamte Gebäude sowie alle Patienten und das Klinikpersonal stehen unter Quarantäne. Nach aktueller Einschätzung ist das Helios-Krankenhaus in Markt Indersdorf nicht betroffen. Die Corona-Testung aller Patienten (ca. 200) sowie der Klinikbeschäftigten (ca. 1000 Personen) in Abstimmung zwischen Krankenhaus, Gesundheitsamt und LGL eingeleitet.

Bereits am Donnerstagabend gegen 18:30 Uhr kam von der Regierung die Genehmigung für das vom Landratsamt, den medizinischen Experten sowie dem Ärztlichen Leiter FüGK für dringend erforderliche Hilfskrankenhaus in Dachau. Daraufhin wurden die bereits seit einigen Tagen vom Katastrophenschutz Dachau vorangetriebenen Planungen unverzüglich in Angriff genommen. Spätestens bis Ende nächster Woche soll das Select Hotel im Gewerbegebiet Dachau als Hilfskrankenhaus für 120-180 COVID-Patienten ausgestattet werden. Neben einer räumlichen Absperrung und dem Aufbau einer Infektionsschleuse vor dem Haus, werden im Gebäude unter anderem eine Patientenruf- und Sauerstoffanlage eingebaut sowie überzählige Betten in den Zimmern abgebaut und verpackt.

Aufgrund der guten Wettervorhersagen für's Wochenende werden die Einheiten von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk mit den mobilen Lautsprechanlagen erneut durch den Landkreis fahren und an ausgewählten Stellen wie den Erholungsgebieten oder beliebten Treffpunkten, Hinweise zu den gültigen Ausgangsbeschränkungen abspielen.

Weitere Informationen zu COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) sowie aktuelle Hinweise stehen auf der Internet-Seite www.landratsamt-dachau.de/coronavirus und werden laufend angepasst.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies. Dazu zählen für den Betrieb der Seite notwendige Cookies und solche für anonyme Statistikzwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte. Sie können selbst entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.