Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried

Zusammen geht’s einfacher und vor allem besser

11.06.2019 Verantwortungsgemeinschaft BILDUNG für Lebenslanges Lernen im Dachauer Land Landrat Stefan Löwl stellt das neue Bildungsmanagement im Landratsamt vor.

Pressebild Netzwerktreffen Bildung 06.06.2019

Die Auftaktveranstaltung einer Reihe von Projekt-Präsentationen, welche das Team vor unterschiedlichen Personenkreisen hält, hat hierzu im Landratsamt stattgefunden. Das neue Bildungsteam mit der Bildungsmanagerin Catrin Müller und dem Bildungsmonitorer Peter Schilling haben die Kern-Inhalte ihrer Aufgaben und Tätigkeit vorgestellt und die versammelten Bildungsakteure aus dem Landkreis zur Mitarbeit aufgerufen. Kernziel ist es, die Bildungsangebote – beruflich, privat sowie für die Persönlichkeitsbildung und -entwicklung - im Dachauer Land für ALLE Bürgerinnen und Bürger noch besser zugänglich zu machen.

Besonders hervorgehoben wurden die Themen Zuzugsregion Dachau, Digitalisierung, Armut und Bildung sowie die Blick-Lenkung auf alle Schullaufbahnen und die damit verbundenen Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.

Die Einrichtung des Bildungsmanagements ist ein Resultat aus den vorausgegangenen Bildungskonferenzen und Arbeitskreisen, bei welchen die Bildungsakteure aus dem Landkreis gemeinsam mit den kommunalen Mandatsträger Handlungsfelder in Sachen Bildung erarbeitet haben. „Die in den Bildungskonferenzen erarbeitete Strategie des Zusammenwirkens soll nun, unterstützt vom Bildungsmanagement, umgesetzt und ausgebaut werden“, fasst Landrat Löwl den Auftrag und seine Erwartungshaltung gegenüber der Verantwortungsgemeinschaft Bildung zusammen.

Weil Bildung auch Ausbildung und Kommunikation bedeutet, waren sowohl Unternehmer, wie Kreishandwerksmeister Ulrich Dachs und die innovative „Kind-In-Dachau“-Autorin Petra Grundies ebenso unter den Gästen, wie auch die Geschäftsstellen-Leiterin der Agentur für Arbeit Carola Träger, IHK-Vertreter, die Erwachsenen-Bildungsanbieter von VHS und Dachauer Forum sowie der Impulsgeber vieler Bildungsinnovationen im Landratsamt Albert Herbst. Eingeladen waren neben dem Leiter des Schulamtes Albert Sikora, Kreisjugendring-Geschäftsführer Ludwig Gasteiger auch die Kreis-Schulsprecher und -Schulsprecherinnen.

Auf dem Foto von links:
Catrin Müller, Landrat Stefan Löwl, Peter Schilling