Hilfe im Haushalt

Den Haushalt alleine zu bewältigen, kann für ältere Menschen irgendwann zu schwer oder zu kompliziert werden. Hilfe im Haushalt oder auch Garten können Sie entweder privat organisieren, es gibt aber auch verschiedene weitere Möglichkeiten:

Die örtlichen Nachbarschaftshilfen können je nach Kräften und örtlichem Angebot möglicherweise Unterstützung anbieten. 

Für Personen, die bei der Pflegeversicherung bereits als pflegebedürftig eingestuft wurden, sind die ambulanten Pflegedienste die richtigen Ansprechpartner.
Benötigen Sie mehr Unterstützung als Ihre Pflegekasse leistet, haben aber nicht die ausreichenden finanziellen Mittel, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen Hilfen vom Sozialleistungsträger erhalten.
Genauere Informationen finden Sie hier.

Wenn Sie einen landwirtschaftlichen Betrieb haben, können Sie für Hausarbeit und Pflege einer angehörigen Person evtl. auch die Dorfhelferinnen in Anspruch nehmen:

Katholische Dorfhelferinnen und Betriebshelfer in Bayern GmbH
Dammstraße 9, 84034 Landshut

Telefon: 0871 / 96554-0
E-Mail: info@kdbh.de
Internet: www.kdbh.de 

Wir sind für Sie da

Name Telefon Zimmer
Silvia Fitterer
(08131) 74-464 127
Ulrike Götz
(08131) 74-347 126

Hier finden Sie uns

Landratsamt Dachau, Erwachsenen- und Seniorenberatung
Bürgermeister-Zauner-Ring 11
85221   Dachau
Telefon: (08131) 74-0
Telefax: (08131) 7411-743
Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr