Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried

Natura 2000 – Gebiet 7734-301 – Gräben und Niedermoorreste Dachauer Moos - Runder Tisch am 10. April 2018 zur Erarbeitung des Managementplanes

20.03.2018 Die Regierung von Oberbayern wird die Stadt Dachau, die Gemeinden Haimhausen und Hebertshausen sowie interessierte Grundeigentümer am 10. April 2018 im Landratsamt Dachau, Großer Sitzungssaal, über die ersten Ergebnisse des Entwurfs des Managementplanes für das Fauna-, Flora- und Habitat-Gebiet (FFH) und Vogelschutzgebiet „Gräben und Niedermoorreste Dachauer Moos“ informieren.

FFH-Gebiet

Die Unterlagen des Entwurfes liegen ab dem 23.03.2018 bis zum Runden Tisch am 10. April am Landratsamt Dachau, am Landratsamt München, bei der Landeshauptstadt München sowie am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Ebersberg aus.
Für private Grundeigentümer begründet der Managementplan keine Verpflichtung.
Sie sind aber herzlich zum Runden Tisch eingeladen, wo sie sich beteiligen, ihre Ortskenntnisse einbringen und eventuelle Probleme ansprechen können.