Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried

Neue Busverbindungen Karlsfeld / Dachau

12.12.2017 Der Landkreis Dachau und die Gemeinde Karlsfeld konnten zusammen mit der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) das Bus-Angebot weiter ausbauen.

MVG Busse Karlsfeld

Im Zuge dessen erhält Karlsfeld eine neue Direktverbindung nach Allach und Pasing, dazu eine Nachtlinie Richtung Olympia-Einkaufszentrum und Westfriedhof. Außerdem wird der Takt der Linie 172 zwischen München, Karlsfeld und Dachau in den Hauptverkehrszeiten verdoppelt.

Neuer StadtBus 160 München – Karlsfeld
In Kooperation mit der MVG und dem Landkreis Dachau wird eine neue Stadtbus-Linie von Allach Bahnhof über Karlsfeld Bahnhof (West) und die Karlsfelder Mitte zur neuen Endhaltestelle Karlsfeld, Gartenstraße, eingerichtet. In Karlsfeld wird das Neubaugebiet Prinzenpark westlich der S-Bahn erstmals an den Busverkehr angebunden. Neu bedient werden von dieser Linie in München die Haltestellen St. Johann-Straße, Georg-Reismüller-Straße, Franz-Nißl-Straße, Kleselstraße und Otto-Warburg-Straße sowie in Karlsfeld die Haltestellen Karlsfeld Bahnhof (West), Ackerstraße, Einkaufsmärkte (West), Einkaufsmärkte, Rathaus, Gartenstraße und in Richtung München die Haltestelle Kiem-Pauli-Weg. Die neue Linie fährt montags bis samstags von ca. 6 Uhr bis ca. 20.30 Uhr (samstags ab ca. 7 Uhr). In den Hauptverkehrszeiten zwischen ca. 7 Uhr und ca. 9 Uhr sowie zwischen ca. 15 Uhr und ca. 19 Uhr besteht montags bis freitags ein 20-Minuten-Takt, zu den übrigen Zeiten ein 40-Minuten-Takt. Die neue Linie wird in Allach mit der bestehenden Linie 160 verknüpft. Hierdurch entsteht eine durchgehende Verbindung von Karlsfeld unter anderen nach Pasing. Aufgrund der Verknüpfung fährt die neue Linie ebenfalls unter der Liniennummer 160.

StadtBus 172: Taktverdichtung in Hauptverkehrszeiten
In Kooperation mit der MVG und dem Landkreis Dachau wird das Angebot zwischen Feldmoching Bahnhof und Dachau Bahnhof. zeitweise verdoppelt: Die Busse verkehren zu den Hauptverkehrszeiten montags bis freitags von ca. 6.30 Uhr bis ca. 9 Uhr sowie von ca. 13 Uhr bis ca. 19 Uhr nun alle 10 statt wie bisher 20 Minuten. Die Pünktlichkeit und die Anschlusssicherheit zum Schienennetz der U-, S- und Regionalbahnen in Feldmoching und Dachau werden verbessert.

Neuer NachtBus N71 Westfriedhof – Karlsfeld
Die neue NachtBus-Linie N71 startet in Kooperation mit der Gemeinde Karlsfeld und der MVG im Münchner Norden: Die Busse fahren vom Westfriedhof über Olympia-Einkaufszentrum, Fasanerie Bahnhof und Ludwigsfeld bis nach Karlsfeld, Gartenstraße. In den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag sowie in den Nächten vor Feiertagen wird ein 30-Minuten-Takt angeboten. Am Westfriedhof besteht Anschluss von der Tram N20.