Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried

STADTRADELN mit neuer Beteiligungsmöglichkeit für Radfahrer

26.06.2017 Es ist so weit! Die Aktion STADTRADELN hat am Sonntag, den 25. Juni begonnen. Wer sich bislang noch nicht angemeldet hat, sollte dies schleunigst tun. Als Anreiz für Unentschlossene: Es gibt tolle Preise, wie Gutscheine, Fahrradutensilien etc., gesponsert durch namenhafte, im Landkreis ansässige Firmen, wie die VR-Bank Dachau, Radl-Spaß u. v. a.

Stadtradeln Logo

Zudem gibt es dieses Jahr eine grundlegende Neuerung: Durch das Tool RADar 2017 können Probleme im Straßenverkehr von den Radfahrern direkt gemeldet werden, sei es ein fehlender straßenbegleitender Radweg, eine fehlende Beschilderung u. ä.. Hier kann entweder eine App direkt auf´s Smartphone oder über den häuslichen Computer durch die Internetseite www.radar-online.net herunterladen werden.

Sollte Ihnen das zu umständlich sein, unterstützt der Verein ADFC Landesverband Bayern den Landkreis Dachau tatkräftig, an welchen Sie sich gerne per

E-Mail an: kontakt@adfc-dachau.de wenden und die Radfahrer-Probleme melden können.

Helfen Sie uns mit, unsere Umwelt zu schonen, den Lärm zu reduzieren und somit die Lebensqualität zu steigern. Mit jeder Meldung im RADar-Tool helfen Sie uns zusätzlich die Radinfrastruktur im Landkreis Dachau zu überprüfen und gemeinsam die Bedingungen für den Fahrradverkehr zu verbessern.

Weitere Informationen zur Kampagne erhalten Sie unter www.stadtradeln.de/landkreis-dachau bzw. bei der Klimaschutzbeauftragten im Landratsamt Esmeralda Schlehlein, Tel: 08131/74-468.