Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Amperkanal
Karlsfelder See im Winter
Bei Stetten
Amper

Tagesmeldung der positiv getesteten Personen im Landkreis - aktuell 917 Index-Fälle im Landkreis, davon 870 bereits genesen - Stand 27.05.2020, 17.00 Uhr

27.05.2020 Am heutigen Mittwoch, den 27.05.2020, erhielten wir kein Ergebnis, von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen. Es bleiben somit weiterhin 917 Corona-Fälle im Landkreis, 870 davon gelten bereits als genesen. Der Anteil der positiven Tests war zuletzt bei 0,45 % landkreisweit.

Corona

Ab sofort werden die statistischen Angaben an jedem Kalendertag zweimal aktualisiert, einmal um 16:30 Uhr und einmal zum Tagesabschluss kurz vor Mitternacht. Die aktuellen Werte können direkt unter www.landratsamt-dachau.de/corona-statistiken abgerufen werden.

Die Auswertung der vom Versorgungsarzt Dr. Christian Günzel zentral erfassten Statistik über alle landkreisweit durchgeführten Corona-Tests, woraus hervorgeht, wie hoch der Anteil der positiv getesteten Personen an den Gesamttestungen im Landkreis ist, ergab für den Zeitraum vom 19.05.2020 bis 25.05.2020 folgendes: Es wurden landkreisweit 898 Tests durchgeführt, in diesem Zeitraum wurden 4 positive Fälle gemeldet, das entspricht einem Anteil von 0,45 %. Der Abwärtstrend bei den Tests setzte sich fort. In der Vorwoche lag der Anteil bei 0,86 %. Eine leichte Unschärfe ergibt sich daraus, dass einzelne (wenige) positive Ergebnisse aus Testungen außerhalb des Landkreises (welche wir nicht erfassen) resultieren.

Weitere Informationen zu COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) sowie aktuelle Hinweise stehen auf der Internet-Seite www.landratsamt-dachau.de/coronavirus und werden laufend angepasst.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies. Dazu zählen für den Betrieb der Seite notwendige Cookies und solche für anonyme Statistikzwecke. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Statistik-Cookies zulassen möchten.

Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.