Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Rapsfeld
Eschenried
Bei Sigmertshausen

Modellprojekte

Der Ausbau der Jugendarbeitslandschaft ist uns ein wichtiges Anliegen. Dieser Auf- und Ausbau geschieht häufig über die Schaffung und Begleitung von Modellprojekten. Der Bund und der Freistaat Bayern fördern bestimmte Modellprojekte, und sorgen so für Anschubhilfe.

Die finanzielle Planung und Organisation, sowie fachliche Implementierung sind Aufgaben der Kreisjugendpflege.

Sie haben Ideen? Dann sprechen Sie mit uns.

Vergangene Projekte:

  • Projekt TALK – Tanzen, Singen, Theater für von Ausgrenzung betroffene Jugendliche
  • Anne Frank Kunstworkshop zum Thema Diskriminierung und interkultureller Dialog

Service-Hotline

Sie erreichen uns unter: (08131) 74-1222

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr

E-Mail: koja@lra-dah.bayern.de

Cafe Queer

Treffpunkt für queere Jugendliche and friends im Alter von ca. 14 bis 25 Jahre.

Im Café tauschen Jugendliche sich aus, planen gemeinsam Freizeitaktivitäten wie Kochabende oder Ausflüge. Du und deine Freunde sind herzlich willkommen in der jungen LGBTQI-Community im Landkreis Dachau. Das Café wird von Jugendlichen organisiert und im Hintergrund sozialpädagogisch betreut.

Wir treffen uns, sofern nichts anderes angegeben, im JUZ Dachau Süd (Klagenfurter Platz 1, 85221 Dachau) um 18:00 Uhr.

Alle Angebote sind für euch kostenlos.

Weitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen (zu Treffpunkten und Uhrzeiten bei den Ausflügen) findet ihr auf unserer Instagram-Seite: cafe_queer

Wenn Ihr Fragen habt, wendet Ihr Euch am besten an den Max unter der (08131) 74-1222 oder unter maximilian.huber@lra-dah.bayern.de

Café Queer ist ein Angebot von der kommunalen Jugendpflege des Landkreises Dachau, der Stadt Dachau und wird unterstützt vom Kreisjugendring und gefördert von der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Dachau.

Vergangene Veranstaltung

09.10.2021 Fachtag „so far so queer“

Am 09. Oktober 2021 fand der Fachtag „so far so queer“ im Gleis 1 in Unterschleißheim statt. Die Teilnehmer*innen hatten an diesem Tag die Möglichkeit verschiedene Workshops zum Themenfeld „sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ zu besuchen. Moderiert wurde der Tag von Kathi Roeb (BR/Puls-Podcast „Willkommen im Club“) und Muriel Aichberger.

Zunächst gab es eine allgemeine Hinführung zum Thema des Tages von Muriel Aichberger und im Anschluss konnten sich die Besucher für die verschiedenen Workshops eintragen. Es gab einen Workshop des Café Queer Dachau, welcher sich mit der Schaffung von queeren Jugendangeboten beschäftigt hat. Außerdem bestand die Möglichkeit in einem Q&A Muriel Aichberger allgemeine Fragen rund um das Thema Sexualität und Gender zu stellen. Auch Diversity München war vor Ort und bot einen Workshop zur queeren Sichtbarkeit und safe spaces in der schulbezogenen Jugendarbeit an. Ein weiterer Workshop wurde vom Kreisjugendring Dachau durchgeführt. Er beschäftige sich allgemein mit dem Thema „diversitätsbewusste Jugendarbeit“. Die Fachstelle Strong gab einen Workshop zum Thema Diskriminierungserfahrungen und Beratungsmöglichkeiten.

Großes Interesse und engagierte Teilnahme

Das letzte spannende Angebot, welches besucht werden konnte, war vom JFF Institut für Medienpädagogik. In diesem Workshop wurde sich mit dem Thema „Geschlechterbilder“ in Social Media auseinandergesetzt. Die Besonderheit des Workshops vom JFF-Institut bestand darin, dass er nicht nur zweistündig war, wie die anderen Workshopangebote, sondern sich über Vor- und Nachmittag erstreckt hat. Nach einer theoretischen Einführung hatten die Teilnehmer*innen die Möglichkeit im Rahmen des Themas „sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“, einen eigenen Social Media-Beitrag zu erstellen.

Der Fachtag war sehr gut besucht und es wurde immer wieder deutlich, dass ein extrem großes Interesse am Themenfeld „sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ besteht. Das Feedback fiel durchwegs positiv aus und es wurde auch ein nächster Fachtag gewünscht, der sich mit der Thematik auseinandersetzt.

Weitere Informationen findet Ihr auf den Seiten des Kreisjugendrings.

Alle aufklappen

Wir sind für Sie da

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Herr Huber
(08131) 74-1283 (08131) 7411-717 Augsburger Str. 61 koja@lra-dah.bayern.de
Frau Semmelrock
(08131) 74-1222 (08131) 7411-717 Augsburger Str. 61 koja@lra-dah.bayern.de

Hier finden Sie uns

Landratsamt Dachau, Kommunale Jugendarbeit

Augsburger Straße 61
85221 Dachau
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: (08131) 74-1222
Fax: (08131) 7411-717

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies. Dazu zählen für den Betrieb der Seite notwendige Cookies und solche für anonyme Statistikzwecke. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Statistik-Cookies zulassen möchten.

Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.