Landratsamt Dachau Landratsamt Dachau
 
Altomünster
Bei Purtlhof
Bei Sigmertshausen
Eschenried

Integrationslotse

Im Landkreis Dachau beteiligen sich sehr viele Menschen ehrenamtlich sowie hauptamtlich an der Integration von Asylbewerbern/innen und Flüchtlingen. Sie übernehmen damit eine gewaltige Zukunftsaufgabe für unsere Gesellschaft.

Als Integrationslotse bin ich der Ansprechpartner für die Asyl-Helferkreise und Integrationsbegleiter/innen. Dabei beschäftige ich mich mit allen Fragen rund um die Themen Asyl und Integration. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Vernetzung aller Beteiligten, die sich im Landkreis für eine gelingende Integration von Asylbewerbern/innen engagieren.

Sie können sich gerne u.a. bei folgenden Fragen an mich wenden:

  • Haben Sie Fragen rund um das Thema "Ehrenamt im Bereich Asyl"?
  • Interessieren Sie sich für Fortbildung für Integrationsbegleiter/innen oder ehrenamtliche Asyl-Helfer/innen?
  • Möchten Sie sich als ehrenamtlicher Integrationsbegleiter/in engagieren, oder haben Sie Fragen hierzu?

Bildung durch Ehrenamt – Unterstützung für Neuzugewanderte

Mit der Veranstaltungsreihe „Bildung durch Ehrenamt“ möchten wir interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus dem Landkreis Dachau, Möglichkeiten an die Hand geben, wie sie sich ehrenamtlich für die Integration von Neuzugewanderten engagieren können. Viermal im Jahr wird es an einem Austauschtreffen um ein spezielles Thema gehen. Im Mittelpunkt steht dabei immer, Neuzugewanderte bei der Erreichung ihrer Bildungsziele zu unterstützen. Denn Bildung ist eine Hauptvoraussetzung für gelingende Integration.

Mit der Teilnahme an dem Austauschtreffen erhalten Sie die Möglichkeit, sich kurzfristig und auch zeitlich begrenzt ehrenamtlich im Bereich Asyl und Integration zu engagieren. Im ganzen Landkreis wohnen Familien mit Kindern in Unterkünften für Asylbewerber. Das Engagement ist vor Ort möglich und nötig.

Der nächste Termin der Veranstaltungsreihe ist
Donnerstag, 27.06.2019
von 19.00 bis 21.00 Uhr
Konrad-Adenauer-Str. 15, 85221 Dachau

Das Thema ist „Bildungsunterstützung und Freizeitgestaltung in den Schulferien“

Wohnen für anerkannte Asylbewerber/innen

Eine wichtige Voraussetzung für eine gelingende Integration von anerkannten Asylbewerber/innen ist der Umzug aus der Gemeinschaftsunterkunft in eine eigene Wohnung. Eines meiner Ziele ist es, mich um die Verbesserung der Chancen von Asylbewerbern/innen und Flüchtlingen auf eigenen Wohnraum zu kümmern.

Sie können sich gerne u.a. bei folgenden Fragen an mich wenden:

  • Haben Sie Fragen rund um das Thema "privates Wohnen von anerkannten Asylbewerbern/innen"?
  • Möchten Sie anerkannte Asylbewerber/innen dabei unterstützen, eine eigene Wohnung zu finden und benötigen Sie dazu Informationen?
  • Möchten Sie Wohnraum an Geflüchtete vermieten und haben Sie dazu Fragen oder eventuell noch Vorbehalte (z.B. bzgl. der Zahlungsfähigkeit)?

Fortbildungen für ehrenamtliche Asyl-Helfer/innen

Für Ehrenamtliche Asylhelfer/innen gibt es vor allem in Dachau aber auch in den Gemeinden im Landkreis spezielle Fortbildungen. Diese sind zum großen Teil für die Ehrenamtlichen kostenfrei.

Spezielle Fortbildungen für Ehrenamtliche finden Sie unter:

Sie können sich gerne u.a. bei folgenden Fragen an mich wenden:

  • Haben Sie grundsätzliche Fragen zu Fortbildungsmöglichkeiten für ehrenamtliche Asylhelfer?
  • Sind Sie an einer speziellen Schulung für Ihren Helferkreis interessiert?
  • Haben Sie Fragen zur Finanzierung von Teilnahmebeiträgen an Fortbildungen?
Alle aufklappen

Ich bin für Sie da

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Julius Fogelstaller
Integrationslotse
(08131) 74-1875 (08131) 74-346 115 julius.fogelstaller@lra-dah.bayern.de

Hier finden Sie uns

Landratsamt Dachau, Integrationslotse

Bürgermeister-Zauner-Ring 11
85221 Dachau
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: (08131) 74-0
Fax: (08131) 74-346

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Das Projekt des hauptamtlichen Integrationslotsen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration gefördert.